Alle Artikel mit dem Schlagwort: Haferflocken

DIY Hundeeis Rezept

Das DIY Hundeeis Rezept für eine ganz leicht gemachte, extrem leckere Abkühlung für eurer Lieblinge. Pünktlich zum Sommer hier eine Erfrischung die auch für Hunde mit dickerem Fell die Hitze etwas erträglicher macht. Das Joghurt mit dem Hafermark mischen und 20min ziehen lassen. Anschließend gut durchrühren! Jetzt das Joghurtgemisch mit den Bananen und Honig in den Mixer füllen. (Es geht auch mit einen starken Pürierstab.) Alles zusammen mixen und in kleine Schalen füllen.   Dann nurmehr über Nacht in den Gefrierschrank und die Schleckerei kann beginnen!  

DIY Hundekeks Rezept

Verwöhnt die Naschkatzen unter euren Hunden mit diesem leckeren DIY Hundekeks Rezept! Fürs Training, als Geschenk, bei besonderen Anlässen oder als Leckerei zwischendurch. Dieses Rezept ist einfach selbst gemacht und meine Hunde sind begeistert davon! Ihr braucht lediglich: Mischt das Faschierte mit dem Wasser und den 2 Eiern in einer Rührschüsdel zu einer feinen Masse. Das Mehl und die Haferflocken langsam dazu geben bis alles einen zähen Teig ergibt. Wer eine Küchenmaschine zum Kneten hat ist hier klar im Vorteil, aber ich kann euch aus Erfahrung sagen – es geht auch ohne. Nun könnt Ihr je nach Zeit und Laune den Teig in Kekse formen. Ich habe kleine Fladen gemacht die in etwa 1cm dick waren mit 4cm Durchmesser. Für unsere kleineren Freunde und für das Training kamen dann auch noch ca 1cm große Kügelchen dazu. Ihr könnt den Teig aber natürlich auch mit etwas Mehl auswalken und mit normalen Ausstechern arbeiten. Anschließend die Kekse nurmehr auf einem Blech mit Backpapier in den Ofen schieben und bei 180Grad Heißluft backen. Dabei brauchen die größeren Fladen …